AUVESTA EDELMETALLE AG – DER OFFIZIELLE BLOG

Auvesta Edelmetalle AG überzeugt mit individuellen Goldsparplänen nach Maß

Foto von Zlaťáky.cz von Pexels

Spätestens seit das Sparbuch infolge der Niedrigstzinsen größtenteils ausgedient hat, sind neue, alternative Sparformen äußerst gefragt. Eine moderne Art zu sparen, die sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit erfreut, ist der Goldsparplan: Hier investiert der Sparer in der Regel über monatliche Sparraten kontinuierlich in physisches Gold und baut so Gramm für Gramm seinen persönlichen Goldschatz auf. Aufgrund ihrer hohen Popularität werden Goldsparpläne mittlerweile von einer Vielzahl von Unternehmen angeboten, was den Anbietermarkt durchaus unübersichtlich macht. Bei der Auvesta Edelmetalle AG wissen sich die Kunden dank zahlreicher Auszeichnungen wie „Bester Anbieter von Goldsparplänen“ vom HANDELSBLATT und „Ehrlicher Händler“ von der WELT in Sachen Seriosität in jedem Fall auf der sicheren Seite. Und auch, was die Flexibilität des Sparplans angeht, machen die Anleger mit dem Edelmetallhändler aus Holzkirchen beste Erfahrungen. Denn die Goldsparpläne Cube und Cube PLUS bieten dem Sparer maximale Freiheiten.

Auvesta-Sparpläne so individuell wie der Edelmetall-Sparer

Ein Aspekt, der Kunden beim regelmäßigen Kauf von Gold über einen Sparplan häufig stört: Viele Anbieter verlangen von ihren Goldsparern die Einzahlung fixer und teils hoher Monatsraten. Im Sinne der Kundenorientierung hat die Auvesta Edelmetalle AG von Anfang an Wert auf größtmögliche Flexibilität bei ihren Sparplänen gelegt. Aus diesem Grund lassen sich die Pläne bei dem Edelmetallspezialisten aus Holzkirchen in vielerlei Hinsicht maßschneidern.

Das betrifft nicht nur die Monatsraten, die ganz individuell an die Kundenbedürfnisse angepasst werden können. Auch Einmaleinzahlungen, wenn es beispielsweise einen schönen Bonus von Chef gab und ein Teil davon in das anzusparende Goldvermögen fließen soll, sind überhaupt kein Problem. Im Gegenzug lassen sich die monatlichen Sparraten bei Bedarf vorübergehend oder über längere Zeit pausieren beziehungsweise dauerhaft stilllegen, denn bei den Sparplänen gibt es keine festen Laufzeiten, keine Kündigungsfristen und keinerlei Kaufverpflichtungen. Die angesparten Edelmetalle kann sich der Sparplaninhaber zudem jederzeit ausliefern lassen oder sie über das Auvesta-Online-Depot verkaufen.

Maximale Flexibilität mit Cube PLUS

Von dieser Vielseitigkeit der Anpassungsmöglichkeiten profitieren Sparer bereits mit dem Standard-Goldsparplan der Auvesta Edelmetalle AG, genannt Cube. Noch mehr Freiheiten bietet der Premium-Sparplan unter dem Namen Cube PLUS. Das Besondere: Kunden erhalten ein automatisches und kostenloses Upgrade, sobald sie Einzahlungen in Höhe von 3001 Euro geleistet haben.  

Während bei dem Cube-Sparplan Monatsraten ab 100 Euro möglich sind und die Auswahl der Edelmetalle auf Gold und Silber im Verhältnis 50:50 festgelegt ist, ist die Sparrate beim Cube PLUS komplett frei wählbar. Zudem stehen den Sparern bei dem Premium-Sparplan mit Gold, Silber, Platin und Palladium die vier wichtigsten Anlagemetalle zur Auswahl zu Verfügung, wobei die Edelmetalle in völlig freier Zusammenstellung erworben werden können. Über das Sparen auf Barren bietet Cube PLUS zudem die Option, über 20 Münzen zum Ansparen zu nutzen.

Auch finanziell bietet das Upgrade auf Cube PLUS deutliche Vorteile. Nicht nur können sich die Premium-Kunden der Auvesta Edelmetalle AG über niedrigere Depotgebühren freuen, die ohnehin schon attraktiven Kurse beim Kauf der Edelmetalle werden zudem durch zusätzliche Preisvorteile ergänzt. So sparen die Kunden bei der Auvesta bequem, flexibel und zu Bestpreisen auf ihren persönlichen Goldschatz.