AUVESTA EDELMETALLE AG – DER OFFIZIELLE BLOG

Turbulenzen an den Börsen sind noch nicht vorbei – Experten raten zu Gold als Stabilitätsanker

Bild von Mediamodifier auf Pixabay / Foto von NaMaKuKi auf Pexels

Schwere Zeiten an den Aktienmärkten: Alle führenden Indizes bröckeln seit Monaten Tag für Tag ein wenig mehr weg, und ein Ende des Abschwungs ist nicht in Sicht. Das Zusammentreffen der Negativeffekte aus Inflation, Krieg und Lieferengpässen setzt die Kapitalmärkte unter Druck und stellt Anleger vor große Herausforderungen. Für manche ist

Weiterlesen

Nach eher ruhiger Wochen am Goldmarkt neuer Aufwärtstrend erwartet: Das nächste Kursziel liegt bei 3.000 US-Dollar

Fotonr.: 69713548 © Olivier Le Moal/123RF Standard-Bild

Goldfans haben zuletzt wenig spannende Zeiten erlebt: Der Goldmarkt der vergangenen Wochen war eher unaufgeregt; während die Preise anderer Rohstoffe geradezu explodierten, schien der Goldpreis in einer beständigen Seitwärtsbewegung gefangen. So hat sich beispielsweise der knapp zwei Dutzend Rohstoffe umfassende CRB-Index seit dem Ende der US-Lockdowns mehr als verdoppelt –

Weiterlesen

Die Auvesta Edelmetalle AG zur Wirtschaftslage: Hohe Inflation, kaum Wachstum – ist die Stagflation ein Idealszenario für Gold?

Photo by Scottsdale Mint on Unsplash

Die Inflation scheint dies- und jenseits des Atlantiks zunehmend außer Kontrolle zu geraten: Im März erklomm die Inflationsrate in der Europäischen Union einen Wert von 7,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, während die Teuerungsrate in den USA sogar auf 8,5 Prozent stieg. Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) versucht, der ausufernden Inflation

Weiterlesen

Zinsanhebungen und der Goldpreis: Die Auvesta wirft einen Blick auf die Chancen des Edelmetalls

Fotonr.: 33645099 © Sergiy Tryapitsyn/123RF Standard-Bild

Der Ukraine-Krieg zeigt aktuell wieder einmal deutlich, wie sehr Gold in der Regel von Krisen und gesellschaftlicher Unsicherheit profitiert. Ein Blick auf die Erfahrungen der vergangenen Jahre ebenso wie der Ruf des Edelmetalls als Krisenwährung und sicherer Anlagehafen legen nahe, dass Kriege und andere geopolitische Krisen die treibenden Kräfte hinter

Weiterlesen

Die Auvesta Edelmetalle AG zu aktuellen Markttrends: Experten erwarten Goldpreis-Anstieg auf 2.500 US-Dollar

Image by PublicDomainPictures from Pixabay

Der Ukraine-Krieg mit seinen wirtschaftlichen Auswirkungen auf der ganzen Welt ist im Moment ein Preistreiber ohnegleichen. Und das nicht nur bei den Preisen für Gas, Benzin und Co.: Nahezu jeder Bericht über erneut gescheiterte Friedensgespräche zwischen Russland und der Ukraine wird an den Rohstoffmärkten mit einem weiteren Schub für den

Weiterlesen

Auvesta Edelmetalle AG zur Goldnachfrage 2021: Physisches Gold deutlich stärker gefragt als „Papiergold“ in Form von ETFs

Fotonr.: 28507795 © scanrail/123RF Standard-Bild

Wer sich den Goldpreis im vergangenen Jahr anschaut, kommt zu demselben Schluss wie auch die Auvesta Edelmetalle AG in mehreren Berichten der letzten Monate: Insbesondere im Vergleich zum überaus starken Vorjahr hat das gelbe Edelmetall 2021 eher schwach performt und kam nicht weit über die 1.800-Dollar-Marke hinaus. Doch auch wenn

Weiterlesen

Interview mit Dr. Franz Hölzl: Der Vorstand der Auvesta Edelmetalle AG zu aktuellen Themen für Kunden und Anleger

Der Jahresbeginn ist stets ein guter Zeitpunkt für die Reflektion über Erreichtes ebenso wie den Ausblick auf die kommenden Monate. Auch Dr. Franz Hölzl, Vorstand der Auvesta Edelmetalle AG, hat das noch junge Jahr dazu genutzt, um für Anlegerinnen und Anleger interessante Themen aus dem vergangenen und dem laufenden Jahr

Weiterlesen

Die Auvesta Edelmetalle AG zur Goldnachfrage in aller Welt: Staatliche Münzanstalt der USA verzeichnet stärkste Goldmünzenverkäufe seit zwölf Jahren

Bilder von www.goldshop-auvesta.com

Trotz der eher durchwachsenen Performance von Gold im Jahr 2021 hat sich das Edelmetall über den gesamten Jahresverlauf einer robusten physischen Nachfrage erfreut. Wie gefragt physisches Gold in Form von Münzen allein in den USA war, belegen die jüngsten Verkaufszahlen der staatlichen Münzanstalt der Vereinigten Staaten: Die United States Mint

Weiterlesen

Kryptowährungen keine Konkurrenz für Gold als Inflationsabsicherungsinstrument – mit der Auvesta wirkungsvoll in Edelmetalle anlegen

Fotonr.: 126131518 © tiero/123RF Standard-Bild

Für Gold gab es in den vergangenen Monaten nur wenig Vorwärtskommen, der Preis schien beharrlich an der 1.800-Dollar-Marke festzuhängen. Die Konzernspitze des zweitgrößten Goldbergbauunternehmens der Welt ist jedoch zuversichtlich, dass die Preise in diesem Jahr nicht nur stabil bleiben, sondern sogar eher steigen als fallen werden. Mark Bristow, CEO Chief

Weiterlesen

Auvesta Edelmetalle AG sieht glänzende Aussichten für 2022: Was Experten für Gold im kommenden Jahr erwarten

Photo by Jingming Pan on Unsplash

Die Corona-Pandemie hat Gold zu wahren Höhenflügen verholfen. Nachdem 2020 sowohl beim Dollar- als auch beim Eurokurs neue Allzeithochs erreicht wurden, startete 2021 ebenso vielversprechend mit einem Preissprung ganz nahe an die 2.000-Dollar-Marke. Doch über die Folgemonate konnte das Edelmetall diesem verheißungsvollen Jahresbeginn nicht ganz gerecht werden und zeigte sich

Weiterlesen